Highlights Schlichten

Form- und Kernschlichten können die Produktionskosten einer Gießerei erheblich beeinflussen. Anhand von konkreten Beispielen wird der innovative Ansatz von Foseco zur Senkung der Gussproduktionskosten vorgestellt, der zum einen auf fortschrittlicher Produktentwicklung und zum anderen auf verbesserter Schlichtetechnologie basiert. Zu den Highlights gehört neben der Einführung einer innovativen neuen Schlichtereihe für Automobilgießereien, die höchsten Anforderungen an eine rückstandsfreie Sauberkeit gerecht wird, auch ein hochmodernes Schlichteaufbereitungs- und -Kontrollsystem zur Verbesserung der Schlichtekonsistenz am Einsatzort.

Schlichten haben einen direkten Einfluss auf die Motorleistung eines Fahrzeugs und tragen dazu bei, die Umweltvorgaben für Euro 6 und Euro 7 zu erreichen. Durch die Verbesserung der rückstandsfreien Sauberkeit in kritischen Hohlräumen wie Zylinderköpfen und Motorblöcken können längere Wartungsintervalle und ein reduzierter Kühl- und Schmierstoffaustausch erreicht werden. Foseco wird SEMCO IC, eine neue Reihe von so genannten „Coatings for Improved Inner Cleanliness“ vorstellen, die es den Automobilgießereien ermöglichen, sich von reinen Zulieferern zu Entwicklungspartnern der Motorproduzenten weiterzuentwickeln.

Die neue Generation von Motoren erfordern neben einer Gewichtsreduzierung die Verbesserung der Treibstoffeffizienz. Für größere Motoren wird Grau-Guss (GJL) zunehmend durch Vermikulargraphit-Guss (GJV) ersetzt. GJV jedoch stellt deutlich höhere Anforderungen an den Gießprozess, da “Entartungen“ der Randzone im Bauteil mechanische Eigenschaften beeinträchtigt, die wiederum zu erhöhten Bearbeitungstolleranzen und somit Kosten führt.
ACTICOTE CG Schlichten wurden entwickelt um ungewollte Wechselwirkungen der Grenzfläche Metall / Kern zu minimieren und höchstmögliche Integrität von GJV Bauteilen zu gewährleisten.

Intelligent Coating Unit – (ICU) ist das modernste Schlichtekontrollsystem der Industrie und kompatibel mit dem Industry 4.0 Standard

Die Intelligent Coating Unit (ICU) ist das ultimative Werkzeug zur Steuerung, Kontrolle und Automatisierung der Anwendung von Schlichten.

Kontrolle, Einstellung und Vorbereitung von Gießereischlichten sind die wichtigsten Voraussetzungen für fehlerfreien Guss. Die neu entwickelte Intelligent Coating Unit von Foseco eliminiert schlichtebedingte Fehler bereits von Anfang an. Wenn es um höchste Oberflächenqualität geht, darf die Schlichtequalität nicht dem Zufall überlassen werden.

Die Echtzeitmessung der Schlichtedichte gewährleistet einen gleichmäßigen Auftrag, verkürzt die Trocknungszeiten und reduziert den Schlichteverbrauch, so dass eine deutliche Produktivitätssteigerung erreicht werden kann. Darüber hinaus werden Fehlererscheinungen, die von Schlichte verursacht werden, auf ein Minimum reduziert, was die Ausschussquote deutlich verringert. Auch die Arbeitsumgebung verbessert sich, da die ICU als geschlossenes System arbeitet.

Kontakt

Christoph Genzler, European Product Manager Coatings

Menü schließen