Foseco live on stage
Unsere tägliche SMARTT Live-Show

Werfen Sie einen Blick auf unseren Kalender und verpassen Sie keine Veranstaltung

SMARTT Live Show // 10:00 – 17:00 Uhr // zu jeder vollen Stunde
NEWCAST Forum // Advances in coating technology: Inner cleanliness // 15:00 Uhr
Eco Metals Trail

SMARTT Live Show // 10:00 – 17:00 Uhr // zu jeder vollen Stunde Eco Metals Trail

SMARTT Live Show // 10:00 – 17:00 Uhr // zu jeder vollen Stunde
GIFA Forum // Advances in the pouring of steel castings with a shrouded metal stream // 14:30 Uhr
Eco Metals Trail

SMARTT Live Show // 10:00 – 17:00 Uhr // zu jeder vollen Stunde
Eco Metals Trail

SMARTT Live Show // 10:00 – 13:00 Uhr // zu jeder vollen Stunde
Eco Metals Trail

Foseco Live Show

Ronny Simon
Jeden Tag live auf dem Stand "SMARTT - Kontrollierte Schmelzequalität in Aluminium gießereien​"

SMARTT - Kontrollierte Schmelzequalität in Aluminiumgießereien

Wir laden Sie ein, unsere Gießerei-Experten an unserem Stand in Halle 12, Stand Nr. A01/02, zu treffen. Täglich findet eine Live-Show zum SMARTT Konzept statt.

In Verbindung mit innovativen Rotordesigns garantiert Foseco ein konstantes Qualitätsniveau und zuverlässige Ergebnisse. SMARTT steuert nicht nur die Entgasung, sondern kann zusammen mit dem Formiergas jeden definierten Wasserstoffgehalt erreichen. Ein kundenspezifisches Aufzeichnungssystem erfasst dabei alle Parameter.
Der chemische Kornfeiner in granulierter Form kann über die automatisierte Behandlungsstation zugegeben werden. Dieser Kornfeiner bietet viele Vorteile wie verbesserte Fließfähigkeit der Schmelze beim Gießen, weniger Einschlüsse und bessere mechanische Eigenschaften. Die nach der Behandlung verbleibende Krätze ist metallarm, was zusätzlich Kosten spart. Die Dosieranlage verwendet eine gravimetrische Wägezelle, um höchste Dosiergenauigkeit für beste metallurgische Ergebnisse sowie Wiederholbarkeit und Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Die Live-Show findet täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr statt.

ecoMetals

Die mit dem ecoMetals-Logo ausgezeichneten Lösungen zeigen Besuchern technologische Innovationen für die Zukunft. Die ecoMetals-Visionen der Aussteller der Bright World of Metals von heute sind die nachhaltigen Konzepte und Lösungen von morgen. Unternehmen, die überlegt in Effizienz investieren, werden mit geringerem Energie- und Ressourcenverbrauch auch wirtschaftlicher arbeiten.

Das Foseco SMARTT Konzept wurde für die ecoMetals-Kampagne ausgewählt. Es wird ein geführter Rundgang von der Messe organisiert. Nehmen Sie an der Tour teil und erfahren Sie mehr über nachhaltige Technologien.

GIFA / NEWCAST Technical Forum

Das Thema des Forums ist „The Bright World of Metals“ und umfasst die neuesten Entwicklungen und Innovationen für die Gießereiindustrie. Das Forum findet in Halle 13 statt und der Eintritt ist kostenlos.

Zwei Foseco Vorträge wurden für das Technical Forum ausgewählt.

Christoph Genzler
Dienstag, 25. Juni um 12.30 Uhr

Advances in Coating Technology: Inner Cleanliness

This paper focuses on a specially developed coating that shows a quantifiable improvement in the inner cleanliness in very complex engine component castings and will help the automotive industry to achieve even more stringent emission demands than the currently applied Euro 6 standard. Moreover, the improved cleanliness also extends the required service intervals, reducing downtime and increasing overall productivity.

Dienstag 25. Juni // 12:30 Uhr

Newcast Technical Forum in Halle 13

David Hrabina
Donnerstag, 27. Juni um 14.30 Uhr

Advances in the pouring of steel castings with a shrouded metal stream

This paper describes a new process that can be effectively applied in steel foundries. A shroud is positioned in the mould, the bottom of the shroud penetrates into a filter block located at the base of the mould. When the ladle is in position the shroud is mechanically lifted so there is a seal between the nozzle and the shroud, the shroud still penetrates into the filter block. This allows the metal to flow from the nozzle, into the filter block, and then to the runner whilst being protected from exposure to air and eliminating the potential for air aspiration. The Czech foundry UNEX now applies this shrouding principal to a range of high integrity and quality demanding castings. Dramatic quality and productivity improvements are achieved due to the elimination of oxide and bifilm formation within the casting process. In addition to improved surface quality of the castings, significant reduction of X-ray and ultrasonic detected defects are experienced. In addition to improved surface quality of the castings, significant reduction of X-ray and ultrasonic detected defects are experienced as well as increased notch toughness value.

Donnerstag 27. Juni // 14:30 Uhr

GIFA Technical Forum in Halle 13

Menü schließen